Glas als Gestaltungselement und als Kunstobjekt liegt voll im Trend. 2018 haben wir hinterdrucktes Glas sowohl im Privatbereich - hier sehr oft im Küchenbereich - als auch im Bürobereich - in unserem Beispiel im Besprechungsraum - eingebaut. Aber auch Glas als Kunstobjekt wird immer beliebter. In der Scalaria in St. Wolfgang wurden mehrere Zimmer durch Glaselemente individualisiert. Auch die Pfarre St. Paul in Salzburg wählte für ihre Kapelle eine Glasinstallation.