Das Hotel Restaurant Weisses Rössl am Wolfgangsee wurde in den letzten Wochen renoviert und erhielt zum krönenden Abschluss zur Seeseite hin eine Ganzglasfassade für den Restaurantbereich. Da zu diesem Zeitpunkt bereits die heiklen Arbeiten im Haus abgeschlossen waren, waren wir gezwungen die Verglasungsarbeiten vom See aus durchzuführen.

Um die Risiken soweit wie möglich zu minimieren, mussten wir zu ungewöhnlichen Mitteln greifen. Die Verladung der Glasböcke erfolgte per Hubschrauber auf ein Arbeitsfloss das mit mehreren Tonnen Glas beladen wurde.  Vom schaukelnden Floss aus wurden die riesigen Glasscheiben dann von jeweils 8 Mann in Empfang genommen und eingebaut. Glücklicherweise war uns Petrus gut gesinnt und wir konnten bei ruhiger See diesen heiklen Auftrag erfolgreich über die Bühne bringen.

Servus TV war diese Aktion eine Meldung in Servus am Abend vom 15. März 2017 wert. Im Bundesländer Nachrichtenblock bei Minute 7:00 können Sie den Beitrag sehen.

http://www.servustv.com/at/Medien/Servus-am-Abend116